Better Mind, Better Life!      Bessere Gedanken, besseres Leben!      Be Human, bleib menschlich!

Zu Instagram  Zu Instagram 

Lachen - der ultimative Wohlfühl-Hormon-Cocktail

— 26. Juli 2023

Herzhaftes Lachen ist ein wunderbares Elixier für die mentale Gesundheit. Wenn ich lache, fühle ich mich frei, unbeschwert und glücklich und die Last des Alltags scheint von meinen Schultern zu fallen. Sorgen und Ängste verblassen, und ich kann mich voll und ganz dem positiven Gefühl hingeben, das das Lachen mit sich bringt. Es ist, als ob der Geist einen Moment der Auszeit bekommt, um sich zu erholen und aufzutanken.

 

Das Schöne am Lachen ist, dass es ansteckend ist. Wenn ich mit anderen Menschen lache, entsteht eine besondere Verbindung und eine harmonische Atmosphäre. Es schafft eine Gemeinschaft, in der wir uns gegenseitig unterstützen und die Freude teilen können. Es ist fast so, als ob das Lachen die Anspannung aus meinem Körper und meinem Geist herauslöst.

 

Darüber hinaus stärkt Lachen die psychische Widerstandsfähigkeit. Es erinnert dich daran, dass es wichtig ist, das Leben nicht zu ernst zu nehmen und die kleinen Freuden des Alltags zu schätzen. Es zeigt dir, dass du die Kraft hast, schwierige Situationen mit einer positiven Einstellung anzugehen.

 

Es ist ein einfaches, aber kraftvolles Werkzeug, das dabei hilft, die Herausforderungen des Lebens besser zu bewältigen und meine mentale Gesundheit zu stärken.

 

Aber warum ist das so?

 

Beim Lachen werden verschiedene Hormone und Neurotransmitter freigesetzt, die sich positiv auf die Stimmung und die körperliche Gesundheit auswirken können. Zu den wichtigsten Hormonen und Neurotransmittern, die durch Lachen freigesetzt werden, gehören:

 

Endorphine: Lachen stimuliert die Freisetzung von Endorphinen, auch als "Glückshormone" bekannt. Endorphine wirken schmerzlindernd und können ein Gefühl von Euphorie und Wohlbefinden erzeugen.

 

Serotonin: Lachen erhöht auch die Produktion von Serotonin, einem Neurotransmitter, der die Stimmung reguliert und für ein Gefühl der Entspannung und des Glücks verantwortlich ist.

 

Dopamin: Beim Lachen wird auch Dopamin ausgeschüttet, ein Neurotransmitter, der mit Belohnung und Vergnügen verbunden ist. Es verstärkt positive Emotionen und motiviert uns, Dinge zu tun, die uns Freude bereiten.

 

Oxytocin: Oxytocin wird oft als "Kuschelhormon" bezeichnet und ist bekannt für seine Rolle bei der Stärkung sozialer Bindungen. Lachen fördert die Ausschüttung von Oxytocin, was zu einem gesteigerten Gefühl von Verbundenheit und Vertrauen führen kann.

 

Durch die Freisetzung dieser Hormone und Neurotransmitter kann Lachen also nicht nur kurzfristige Glücksgefühle erzeugen, sondern auch langfristig zur Verbesserung der Stimmung, zur Stressreduktion und zur Förderung sozialer Interaktionen beitragen. Es ist ein natürlicher und wertvoller Weg, um die mentale Gesundheit zu fördern.

 

Insgesamt kann ich sagen, dass herzhaftes Lachen eine unverzichtbare Quelle der Freude und des Wohlbefindens ist. Es ist ein Geschenk, das mir hilft, die Höhen und Tiefen des Lebens mit einem Lächeln auf den Lippen zu durchschreiten und mich psychisch gestärkt fühlen lässt.

WEITERE BLOGEINTRÄGE
— 09. Dezember 2023

Mentale Gesundheit ist wie eine spannende – und ehrlich gesagt teilweise sehr anstrengende – Reise, die kein festes Ende hat. Es geht nicht darum, an einen bestimmten Punkt zu kommen, sondern darum, wie wir uns ständig entwickeln können. Diese Reise, die oft eine ziemlich turbulente Achterbahnfahrt, die viele wichtige Lektionen mit sich bringt, welche uns helfen, uns selbst besser zu verstehen und ein glückliches Leben zu führen.

— 30. November 2023

Selbstreflexion kann – im sonst eher schnelllebigen Alltag – eine echte Oase der Ruhe für uns sein. Sie hilft uns nicht nur, eine tiefere Verbindung zu uns selbst herzustellen, sondern auch eine Neujustierung unseres mentalen Kompasses. Nachfolgend findest du Gründe, warum die Macht der Selbstreflexion der Schlüssel zur persönlichen Entwicklung und einem erfüllten Leben sein kann.

— 30. November 2023

Emotionale Intelligenz bezieht sich auf die Fähigkeit, die eigenen Emotionen zu erkennen, zu verstehen und zu regulieren, sowie die Emotionen anderer zu interpretieren und darauf angemessen zu reagieren. Emotionale Intelligenz hat einen tiefgreifenden Einfluss auf unser seelisches Wohlbefinden und ist entscheidend, um ein erfolgreiches und erfülltes Leben zu führen.

JUST GEORGE
Mental Health Revolution Institut GmbH
GF: Georg Rösl, Markus Krischer

Lina-Ammon-Str. 30
90471 Nürnberg

Tel.: +49 (0) 911 - 95035800
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Seminare & Kurse
  • Seminare
  • Kennenlern Webinar
  • Kurse
1:1 Coaching
MHR Magazin

JUST GEORGE möchte in erster Linie aufklärend, informierend und präventiv arbeiten. Bei bereits starken mentalen Problemen empfehlen wir in jedem Fall einen Arzt, Psychologen, Therapeuten oder im Notfall eine Klinik aufzusuchen.


Folge JUST GEORGE